Wo Arbeiten Freude macht

Unser erfahrenes Team im Kurzentrum Waren (Müritz) arbeitet bereits seit vielen Jahren erfolgreich zusammen und hat bereits zahlreiche Menschen glücklich gemacht. Wir freuen uns darauf, auch Sie bald bei uns begrüßen zu dürfen. Geben Sie Ihre Gesundheit in unsere Hände und wir unterstützen Sie dabei, ein Stück neue Lebensqualität mit nach Hause zu nehmen.

Kurzentrum Waren (Müritz) – Direktor Michael Elfert

Direktor Michael Elfert

„Für unsere Gäste bringen mein Team und ich zwei Dinge zusammen: Gesundheit und eine wunderschöne Umgebung. Der Müritz-Nationalpark ist dabei die Hintergrundkulisse für unser wundervolles Haus, in dem wir unseren Gästen die schönste Zeit des Jahres bieten. Mein Herz schlägt für die Hotellerie. Damit möchte ich auch unsere Azubis im Beruf des Hotelfachmannes/-frau anstecken, die ich im Haus bei ihrer Ausbildung begleite. Dabei gebe ich ihnen nicht nur eine fundierte Ausbildung an die Hand, sondern auch Freude und ein Lächeln mit auf den Weg.“

Kurzentrum Waren (Müritz) – Direktionsassistentin Tina Kröger

Direktionsassistentin Tina Kröger

„In erster Linie liebe ich es, Gastgeber zu sein und Menschen herzlich zu empfangen. Das Hauptaugenmerk unseres Gesundheitshotels ist es, den Aufenthalt der Gäste zu einem seiner schönsten zu machen und den Gast noch gesünder wieder nach Hause fahren zu lassen. Gemeinsam mit Direktor Michael Elfert und dem gesamten Team stehe ich unseren Gästen mit Gastfreundlichkeit, Service und Kompetenz gegenüber.“

Kurzentrum Waren (Müritz) – Dr. Dieter Hotzelmann

Dr. Dieter Hotzelmann

„Für unsere Gäste wünschen mein Team und ich möglichst viel Gesundheit und Fitness, aber auch Freude und Genuss. Genau diese Mischung bietet unser Kurzentrum ganzjährig. Es macht Spaß mit Ihnen zu arbeiten.“

Kurzentrum Waren (Müritz) – Dr. med. Christiane Appel

Dr. med. Christiane Appel

„Unsere Gäste wollen auch im Alter aktiv und gesund bleiben und präventiv etwas für ihre Gesundheit tun. Die individuelle Betreuung durch unser Expertenteam ist dabei unsere Stärke. Wir sind gerne für die Gesundheit unserer Gäste da.“

Kurzentrum Waren (Müritz) – Rezeptionsleiterin Kristin Liewert

Rezeptionsleiterin Kristin Liewert

„Ich freue mich, unsere Gäste an der Rezeption in Empfang zu nehmen und ihnen das gute Gefühl zu vermitteln „Jetzt fängt mein Urlaub richtig an“. Unsere Gäste kommen mit kleineren und größeren Wünschen auf mein Team und mich zu, die wir gerne möglichst alle erfüllen. Ich liebe an meiner Arbeit, dass immer etwas los ist und wir an der Rezeption 24 Stunden für unsere Gäste da sein können.“

Kurzentrum Waren (Müritz) – Küchenleitung Steffen Cords

Küchenleitung Steffen Cords

„Mein Credo ist: Alles, was schmeckt, ist erlaubt – wenn es gesund ist. Wir kochen mit regionalen und saisonalen Produkten leicht und mineralstoffreich und zaubern damit Gaumenfreuden. Dabei legen wir viel Wert auf frische und natürliche Produkte.“

Kurzentrum Waren (Müritz) – Restaurantleitung Michael Pilgram

Restaurantleitung Michael Pilgram

„Ich freu mich, wenn unsere Gäste am Morgen nach einem gesunden, leckeren Frühstück gut gelaunt in einen entspannten Tag starten. Ich bin dafür verantwortlich, dass im Service alles wie von alleine läuft und unsere Gäste ihre Zeit bei uns genießen können. Hierfür muss man geboren sein und ein gewisses Fingerspitzengefühl mitbringen. Mit dem phänomenalen Blick vom Hotelrestaurant aus über die Müritz macht mir meine Arbeit doppelt so viel Spaß.“

Kurzentrum Waren (Müritz) – Hausdame Frau Sabrina Toczek

Hausdame Sabrina Toczek

„Im Housekeeping tun wir alles und ein bisschen mehr, damit sich unsere Gäste im gesamten Haus rundum wohl fühlen. Meine Maxime ist es, dass unsere Räume nicht einfach „nur“ sauber sind. Mit dem kleinen Abendgruß auf dem Kopfkissen, dem frisch gemachten Bett oder einer Blume auf dem Tisch zaubern wir Wohlfühlatmosphäre.“

Kurzentrum Waren (Müritz) – Pastor Leif Rother

Pastor Leif Rother

„Durchatmen, loslassen, auftanken – wir Menschen brauchen Pausen, um uns zu stärken. Darum sind unsere Gäste hier. Sie genießen die hochwertigen Therapien, das gute Essen und unsere schöne Natur. Manch einer sucht aber auch das Gespräch, die Gemeinschaft oder spirituelle Impulse, um neue Kräfte zu sammeln. Als Kurseelsorger biete ich dafür Zeit und Raum, in Einzelgesprächen, Vortragsangeboten und Gottesdiensten. Ich freue mich auf jede Begegnung!“